Foto
Aktuelle Seite: HomeLocationSchloss Hohenkammer GmbH - Hohenkammer

Schloss Hohenkammer GmbH - Hohenkammer

Schloss Hohenkammer GmbH - Hohenkammer

Ihr Ansprechpartner

Frau Verena Füchsel
Schloss Hohenkammer GmbH - Hohenkammer
Schlossstr. 20
85411 Hohenkammer
Telefon: +49 (0) 8137 - 9340
Telefax: +49 (0) 8137 - 934393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.schlosshohenkammer.de


Wir über uns

Schloss Hohenkammer ist ein gehobenes Seminar- und Tagungszentrum. Im Mittelpunkt des Areals mit einer Gesamtfläche von rund 25.000 Quadratmetern steht das idyllisch gelegene und nach historischem Vorbild aufwendig renovierte Wasserschloss. Ursprünglich stammt es aus dem 15. Jahrhundert, in seiner heutigen Form wurde es im 17. Jahrhundert erbaut.

Betrieben wird das Unternehmen Schloss Hohenkammer von der gleichnamigen GmbH, einer Tochtergesellschaft der Munich Re. Zur weitläufigen und wunderschön situierten Schlossanlage mit allen dazugehörigen Einrichtungen gehört auch das Gut Eichethof mit seinen rund 800 Hektar Ländereien.

Die vier Hauptgeschäftsfelder sind:

  • das Tagungszentrum mit bestens ausgestatteten Tagungsräumen im Schloss und in den Nebengebäuden sowie ein modernes Hotel mit preisgekrönter Architektur,
  • die vielseitige Gastronomie, in denen ausschließlich Bioprodukte verarbeitet werden,
  • die Durchführung von Veranstaltungen, entweder in eigener Regie oder im Auftrag von Kunden bzw. Gästen,
  • die biologische Erzeugung von landwirtschaftlichen Produkten nach den Prinzipien von Ökologie und Nachhaltigkeit auf dem angeschlossenen Gut Eichethof.


Nachhaltige Maßnahmen

  • Eigener Gutshof gehört zu Naturland, Herstellung von Obst und Gemüse – größtenteils aus eigener Herstellung. Ebenso Fleisch (Rinder, Hühner, Schweine)
  • Bei Zukauf: Einkauf von Bio-Produkten – nur wenige Lebensmittel werden in Nicht-Bio-Qualität verwendet
  • Ökostrom aus eigener Herstellung: zwei Blockheizkraftwerke mit zusammen 385 kW Strom- und Wärmeerzeugung, angetrieben über Methangas aus der Biogasanlage gehören zum Gut – zusätzlich zu einer Holzschnitzelanlage mit 600 kW.
  • Bio-Klimaanlage im Schloss
  • Keinerlei konventionelle Klimaanlagen und Minibars auf dem gesamten Gelände
  • Der Holzboden / die Holzmöbel die bei uns verbaut sind stammen zu großen Teilen aus unseren eigenen Wäldern
  • Verwendung von Naturkosmetik und umweltzertifizierten Reinigungsmitteln



Schloss Hohenkammer GmbH - Hohenkammer



 Diesen Inhalt auf Ihrem Profil teilen:

Dienstleister suchen

Veranstaltungskalender

Letzte Beiträge

  • 17.09.2015 - Grüne Punkte für Veranstaltungskunden

    Weiterlesen...

  • 10.08.2015 - 41. GTM Germany Travel Mart startet am 26. April 2015 in Thüringen

    Weiterlesen...

Newsletter abonnieren





Zum Anfang