Foto
Aktuelle Seite: HomeLocationdarmstadtium – Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt GmbH & Co. KG

darmstadtium – Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt GmbH & Co. KG

Logo darmstadtium

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Cordt
darmstadtium - Wissenschafts- und Kongresszentrum
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (0)61 51 - 7806 132
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.darmstadtium.de


Produkte & Dienstleistungen

Ob für internationale Kongresse, Tagungen, Produktpräsentationen, Hauptversammlungen oder Messen – das Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt bietet Ihnen die besten Voraussetzungen für Ihre Veranstaltung.

Ressourcenschonende Nachhaltigkeit und eine in Deutschland einmalige IT-Infrastruktur zeichnen das darmstadtium aus.


Nachhaltige Maßnahmen

Das Veranstaltungshaus ist ein Vorzeigeobjekt für Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und intelligente Energienutzung: Durch die Nutzung von Erdwärme, Biomasse und Solarenergie und den Bezug von Ökostrom ist das darmstadtium prädestiniert als zukunftsorientierter und klimafreundlicher Tagungsort.

Das Veranstaltungshaus ist ein Vorzeigeobjekt für Nachhaltigkeit, Ressourcenscho-nung und intelligente Energienutzung. Durch die Nutzung von Erdwärme, Biosmasse und Solarenergie und den Bezug von Ökostrom ist das darmstadtium prädestiniert als zukunftsorientierter und klimafreundlicher Tagungsort.

Interne Unternehmensrichtlinien für den Einkauf von Waren und Dienstleistungen bevorzugen Produkte, die Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekten erfüllen. Von Büro-material bis zu Hygieneartikeln reicht die Bandbreite der berücksichtigten Produkte. Dafür erhielt das Kongresszentrum den ersten Platz im Wettbewerb "Büro und Um-welt 2014". Weiterhin wurden Angestellte und Partner aus den Bereichen Catering und Reinigungsdienstleistungen zu Nachhaltigkeitsberatern ausgebildet.

CO2-neutrale Veranstaltungen

Das darmstadtium übernimmt Verantwortung und kompensiert in Kooperation mit dem lokalen Klimapartner ENTEGA alle stationären CO2-Emissionen im Kongress-zentrum für das Jahr 2015.

Darüber hinaus bietet das ebenfalls „Green Globe“-zertifizierte Veranstaltungshaus Kongressteilnehmern die Möglichkeit einer CO2-neutralen Anreise mit der Deutschen Bahn AG.Außerdem besteht für die Kongressteilnehmer im Rahmen Ihrer Veranstal-tung die Möglichkeit mit dem DarmstadtCard Kongressticket den ÖPNV vergünstigt zu nutzen. Für Elektroautos bieten wir an der hauseigenen Elektro Tankstelle die Möglichkeit, ihr Fahrzeug mit Ökostrom aufzuladen. Vor Ort stehen zudem E-Bikes zum Ausleihen zur Verfügung. Die Call a Bike Station rundet als perfekte Ergänzung das hervorragende Mobilitätsangebot des darmstadtiums ab.


Downloads

Nachhaltigkeit im Darmstadtium



Foto darmstadtium



 Diesen Inhalt auf Ihrem Profil teilen:

Dienstleister suchen

Veranstaltungskalender

Letzte Beiträge

  • 17.09.2015 - Grüne Punkte für Veranstaltungskunden

    Weiterlesen...

  • 10.08.2015 - 41. GTM Germany Travel Mart startet am 26. April 2015 in Thüringen

    Weiterlesen...

Newsletter abonnieren





Zum Anfang